Unabhängiges Magazin seit 2003 – Eishockey. Kölner Haie. Köln. DEL.

Hinweis: Dieser Artikel ist älter als sechs Monate. Um immer auf dem aktuellen Stand zu sein nutzt du:

Aktuelle Informationen findest du auf unserer Startseite »

Update: Saisonvorbereitung steht fest

Die Haie beim Warmup während des Lehner-Cups 2015. Foto: Robert Heppekausen
Die Haie beim Warmup während des Lehner-Cups 2015. Foto: Robert Heppekausen

Update: Inzwischen haben die Kölner Haie den kompletten Fahrplan für den Sommer veröffentlicht. Beim Lehner-Cup spielt der KEC wie im Vorjahr gegen den EV Zug und den HC Ambri-Piotta, beide Spiele (3:2, 2:0) wurden damals gewonnen und damit der Turniersieg klargemacht. Außerdem gibt es wieder den Köln-Cup mit der Japanischen Nationalmannschaft, für die Haie-Manager Mark Mahon 11 Jahre als Trainer und Offizieller aktiv war, sowie der Düsseldorfer EG. Dazu treten die Haie noch in Frankfurt, Nürnberg und Iserlohn an. Auch der Termin für das Sommerfest am Schokoladenmuseum wurde mit dem 20. August bekannt gegeben und die Tatsache, dass die Haie am 16. September mit einem Heimspiel in die kommende DEL-Saison starten werden.

Alle Termin im Überblick:

Turnier in Sursee / Schweiz:

Samstag, 13.08.2016, 20.15 Uhr: Zug – Köln

Sonntag, 14.08.2016, 15.00 Uhr: Ambri-Piotta – Köln

Sommerfest am Schokoladenmuseum:

Samstag, 20.08.2016

Köln-Cup im Haie-Zentrum:

Freitag, 26.08.2016, 19:30 Uhr: Köln – Japan

Samstag, 27.08.2016, 15.00 Uhr: Japan – Düsseldorf

Sonntag, 28.08.2016, 14:30 Uhr: Köln – Düsseldorf

Freundschaftsspiel in Frankfurt:

Freitag, 02.09.2016, 19:30 Uhr: Frankfurt – Köln

Freundschaftsspiel in Nürnberg:

Freitag, 09.09.2016, 19:30 Uhr: Nürnberg – Köln

Freundschaftsspiel in Iserlohn:

Sonntag, 11.09.2016, 14:30 Uhr: Iserlohn – Köln

Saisonstart DEL 2016/17:

Freitag, 16.09.2016, Gegner noch offen

Ursprünglicher Artikel vom 24.05.2016: Während Mark Mahon noch am Kader für die kommende Saison bastelt und die nächsten Spielerverpflichtungen nur noch eine Frage der Zeit sind, werden natürlich auch schon die ersten Vorbereitungsspiele geplant. Während die Haie wohl traditionell mit der Veröffentlichung warten, bis das Gesamtprogramm feststeht, sickern bei anderen Vereinen die ersten Termine durch, an denen auch Cory Cloustons Team teilnehmen wird.

So verkündete der HC Ambri-Piotta bereits vor knapp zwei Wochen seine Teilnahme am Lehner-Cup im schweizerischen Sursee mit Spielen gegen die Düsseldorfer EG und eben die Kölner Haie. Der KEC tritt also als Titelverteidiger erneut im Kanton Luzern an und trifft dabei eventuell auch auf den rheinischen Rivalen, was aber nicht zwingend ist, da die vier teilnehmenden Teams nur jeweils zwei Spiele bestreiten und sich der Turniersieger aus der Gesamttabelle ergibt. Nach haimspiel.de-Informationen werden die beiden Spiele in Sursee am 13. und 14. August die einzigen Partien der diesjährigen Vorbereitung im Ausland sein.

Eines der letzten Vorbereitungsspiele dürfte das Gastspiel bei den Thomas Sabo IceTigers am 9. September werden, das die Nürnberger am Dienstag bekannt gaben. Eine Woche später startet die DEL-Saison 2016/17. Somit ist davon auszugehen, dass auch am 11.9. ein Spiel bestritten wird, um vor der Saison schon in den Spielrythmus zu kommen. Sobald weitere Termine feststehen, erfahrt ihr sie natürlich bei uns!

Über den Autor: Robert Heppekausen

Robert ist seit 2004 für haimspiel.de tätig und hat in der Zeit unter anderem am Radio das Rekordspiel gegen Mannheim kommentiert und war Mit-Ideengeber für die "Wir sind Haie"-Shirts. Zusammen mit Dennis hat er die Facebook-Seite der Kölner Haie ins Leben gerufen und für den Club aufgebaut.

Vorheriger Artikel

Uvira versteigert Trikot für die Freezers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.