Unabhängiges Magazin seit 2003 – Eishockey. Kölner Haie. Köln. DEL.

Hinweis: Dieser Artikel ist älter als sechs Monate. Um immer auf dem aktuellen Stand zu sein nutzt du:

Aktuelle Informationen findest du auf unserer Startseite »

Tausende Fans beim Haie-Sommerfest

Am Sonntag fand das mittlerweile traditionelle Sommerfest der Haie am Schokoladenmuseum statt. Rund 4000 Fans tummelten sich rund um die Bühne, um die Mannschaft zu begrüßen.

Haie-Mannschaft vor den Fans beim Sommerfest

Die Mannschaft beim Kölner Sommerfest vor den Fans. Foto: Henrike Wöbking.

Hanak, die Klüngelköpp und Cat Ballou bildeten das gelungene Rahmenprogramm für die diesjährige Mannschaftsvorstellung auf dem Sommerfest der Haie. Das Wetter spielte mit – zumindest blieb es trocken. Rund 4000 Fans fanden sich vor dem Schokoladenmuseum ein. Eine Kulisse, die auch die Spieler sehr beeindruckte und spüren ließ, wie groß die Vorfreude auf die neue Saison ist.

Für alle, die nicht dabei sein konnten, waren wir unterwegs, um ein paar Stimmen einzufangen – unter anderem von allen Neuzugängen.

Wie haben sich Alexander Sulzer, Evan Rankin, Jamie Johnson, Sebastian Stefaniszin und Mike Iggulden eingelebt? Was denken unsere “Stamm-Haie” über ihren kurzen Sommer, die CHL und die Regeländerungen zur neuen Saison? Seht selbst:

Über den Autor: Henrike Wöbking

Henrike schreibt für haimspiel.de seit 2005 und wurde von Ex-NHL-Spieler Jason Marshall gelobt für "the best interview I ever did". Sie zeigte sich hauptverantwortlich für das Abschiedsvideo von Dave McLlwain. Außerdem ist sie Buchautorin und schrieb den Roman "Auf Eis" vor dem Hintergrund der Playoffs 2002.

Vorheriger Artikel

Vor dem ersten Testspiel

Keine Kommentare vorhanden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.