Unabhängiges Magazin seit 2003 – Eishockey. Kölner Haie. Köln. DEL.

Köln Cup 2018 gegen Langnau, Örebro und Rögle

Köln Cup 2018 - Foto: Alexandra Schmitz
Köln Cup 2018 - Foto: Alexandra Schmitz

Der Köln Cup hat sich als Vorbereitungsturnier in der KölnArena 2 in den letzten vier Jahren etabliert und konnte durchweg spannende Teams aus dem Ausland anziehen. In der letzten Saison beendeten die Haie das Turnier auf eigenem Eis auf Platz drei. Gewonnen wurde der Cup vom Örebro HK.

Cup-Titelverteidiger tritt erneut an

Wie die SCL Tigers bekanntgaben, wird der Köln Cup 2018 zwischen „alten Bekannten“ ausgetragen. Wie im letzten Jahr tritt neben dem KEC der Titelträger Örebro HK ebenso an, wie der Rögle BK (beide aus der SHL, Schweden). Vervollständigt wird das Quartett um die SCL Tigers, die in der vergangenen Saison in der NLA als 9. die Playoffs knapp verpassten. Für die Emmentaler ist es die zweite Teilnahme nach 2015.

Haie beginnen gegen SCL Tigers

Der Köln Cup startet am Donnerstag, den 16.08.2018 und endet vermutlich Sonntag, den 19.08.2018. Gesetzt ist die Partie der Kölner Haie gegen die SCL Tigers am 16.08. um 20.00 Uhr. Die Austragung an vier Tagen hat sich in der letzten Saison bewährt und ermöglicht den Haien ein Sonntagsspiel. In der vergangenen Saison kosteten Einzelkarten 15 Euro bzw. 12 Euro (Dauerkarte oder ermäßigt).

Über den Autor: René Guzmán

René hat Haimspiel.de 2003 zusammen mit Dennis gegründet. Mit Tobias hat er die allererste Radioübertragung aus Iserlohn gesendet. Er war Mitglied des Vorstandes des KEC "Die Haie" e.V., 2010 war er an der Organisation der Ausstellung "Powerplay - Eishockey in Köln" zur Eishockey-WM im Deutschen Sport und Olympia-Museum beteiligt, hat seine Staatsexamensarbeit zum Thema "Eishockey in Deutschland bis 1945" verfasst und z.B. das "Wir sind Haie!"-Logo und das Logo des Haie-Fanprojekts entworfen.

Vorheriger Artikel

Nächster Rückkehrer: Oblinger kommt nach Köln

6 Kommentare

  1. Alexander
    17.04.2018

    Schön wäre es auch wenn man ehemalige NHL Spieler wie Uwe Krupp,Sergei Beresin,Josef Stümpel,Uli Hiemer,Alex Hicks,Dave Mcllwain,Justin Peters und Dimitri Pätzold die alle mal Haie Spieler waren in einem Team gegen das aktuelle Haie Team spielen lassen würde ich hoffe jetzt keinen Spieler vergessen zu haben.

  2. Jerome
    13.04.2018

    Hallo Zusammen,

    weiß schon jemand wann es die Karten zu kaufen gibt?

  3. Ralf
    13.04.2018

    Viel interessanter finde ich die Tatsache, dass diese Info nicht von den Haien sondern von einem teilnehmenden Verein stammt.

  4. Marcel
    12.04.2018

    Ist klar… Ein Köln Cup mit Pittsburgh oder anderen NHL Teams in der Arena 2! Wovon träumst du nachts???
    Sei froh das wir so ein gut besetztes europäisches Test-Turnier haben und keine langweiligen Vorbereitungsspiele gegen Iserlohn, Krefeld oder Wolfsburg, wie in den Jahren zuvor.
    Ich freue mich auf die erneute Auflage dieses Turniers!!!

  5. Alexander
    12.04.2018

    Man hätte einfallsreicher sein können immer die gleichen Teams einzuladen ist doch doof jetzt wo so viele NHL Teams in Europa spielen wäre es doch besser gewesen diese Teams ein zu laden da denke ich besonders an Pittsburgh mit Tom Kühnackl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.