Unabhängiges Magazin seit 2003 – Eishockey. Kölner Haie. Köln. DEL.

Hinweis: Dieser Artikel ist älter als sechs Monate. Um immer auf dem aktuellen Stand zu sein nutzt du:

Aktuelle Informationen findest du auf unserer Startseite »

Das große Suchen!

Wie leider oft in dieser Saison, so konnten sich die Fans der Kölner Haie beim “Winter Game” am 10.01. über viele Dinge freuen, nicht aber über drei Punkte. Dass das Spektakel für viele Haie-Fans trotzdem ein schönes, unvergessliches Erlebnis war, lag zum einen daran, dass der KEC auf dem Eis immerhin das bessere Team war. Andererseits zeigten sich die zahlreichen Kölner Fans vor der Rekordkulisse von 51.125 Zuschauern als deutlich stimmungsvoller, als die Fans des Gastgebers, die in der Folge selbst den Spott der eigenen Lokalpresse ertragen mussten.

Shutterfox.de hat nun ein interessantes Gimmick zum Spiel online gestellt: Ein Panorama-Foto, auf welchem man sich durch den entsprechenden Zoom suchen, finden und per Facebook, Twitter oder E-Mail markieren kann.

Eine schöne Erinnerung, wie wir finden!

http://www.shutterfox.de/zoom/wintergame2015-tags/wintergame2015-tags.html

Foto: Screenshot www.Shutterfox.de

Über den Autor: René Guzmán

René hat Haimspiel.de 2003 zusammen mit Dennis gegründet. Mit Tobias hat er die allererste Radioübertragung aus Iserlohn gesendet. Er war Mitglied des Vorstandes des KEC "Die Haie" e.V., 2010 war er an der Organisation der Ausstellung "Powerplay - Eishockey in Köln" zur Eishockey-WM im Deutschen Sport und Olympia-Museum beteiligt, hat seine Staatsexamensarbeit zum Thema "Eishockey in Deutschland bis 1945" verfasst und z.B. das "Wir sind Haie!"-Logo und das Logo des Haie-Fanprojekts entworfen.

Vorheriger Artikel

Das ½ Dutzend: Reinprecht bleibt in Nürnberg (KW6/2015)

Keine Kommentare vorhanden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.