Unabhängiges Magazin seit 2003 – Eishockey. Kölner Haie. Köln. DEL.

Hinweis: Dieser Artikel ist älter als sechs Monate. Um immer auf dem aktuellen Stand zu sein nutzt du:

Aktuelle Informationen findest du auf unserer Startseite »

CHL-Gruppen stehen fest

Soeben ist die Auslosung der Champions Hockey League Gruppen zu Ende gegangen und hier erfahrt ihr, wen die Haie als Gegner bekommen haben.

Bereits vor der Auslosung war klar, dass die Haie keinen Gegner aus der DEL bekommen würden, die Statuten der CHL verbieten nationale Duelle in der Gruppenphase. Die erste Losrunde konnte noch ganz unaufgeregt angegangen werden, in Runde zwei ging es dann aber schnell. Die Haie wurden als erstes Team gezogen und landeten in Gruppe A, wo bereits Kärpät Oulu aus Finnland als Gruppenkopf feststand. In Runde drei wurde es tschechisch mit Bili Tygri Liberec und die Gruppe komplett machte dann der HC Kosice aus der slowakischen Liga. Die Gesamtübersicht über alle Gruppen:

CHL_Draw_2014

Über den Autor: Robert Heppekausen

Robert ist seit 2004 für haimspiel.de tätig und hat in der Zeit unter anderem am Radio das Rekordspiel gegen Mannheim kommentiert und war Mit-Ideengeber für die "Wir sind Haie"-Shirts. Zusammen mit Dennis hat er die Facebook-Seite der Kölner Haie ins Leben gerufen und für den Club aufgebaut.

Vorheriger Artikel

Erste Vorbereitungstermine stehen fest

Keine Kommentare vorhanden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.