Die Sieger stehen fest!
Die Sieger stehen fest!

Wir leiten die erste Phase ein und eröffnen unseren Trikotwettbewerb: Starte jetzt mit der Erstellung deines Haie-Trikots! Bis zum 26. Mai 2017 kannst du uns deinen Entwurf zukommen lassen, der dann automatisch in die Wahl aufgenommen wird. Schicke einfach eine E-Mail an info@haimspiel.de mit deinem Namen und den Entwürfen!

Trikotwettbewerb: Gestalte jetzt das neue Haie-Trikot!

Neu in diesem Jahr: Wir werden die Trikots nach Grundfarbe in drei Kategorien einteilen und diese dann als Heim-, Auswärts- und 3rd-Jersey zur Wahl stellen! In jeder Kategorie können die Fans dann ihre Favoriten wählen. Dazu gibt es einen Vorentscheid, in dem die zehn besten Trikots die letzte Runde des Votings erreichen. Das finale Voting ist öffentlich, jeder Haie-Fan kann teilnehmen und mitbestimmen.

Zu beachten ist natürlich auch: Das Gewinner-Trikot ist nicht automatisch das neue Haie-Jersey für die Saison 2017/18, sondern wird von uns lediglich an die Verantwortlichen der Kölner Haie als Vorschlag weitergeleitet. Es kann auch sein, dass nur einzelne Design-Ideen deines Trikotvorschlags für das Haie-Trikot 2017/18 genutzt werden. Bei einer möglichen Verwendung deiner Trikot-Vorschläge ist jegliches „geistiges Eigentum“ an die Haie abzutreten sowie ein freies Nutzungsrecht einzuräumen. Natürlich erwartet den Gewinner bei Verwendung ein Preis des Clubs!

Hier findest du die Datei-Vorlagen für Photoshop zum Download und andere Grafik-Programme.

Beachte folgende Regeln für den Trikotwettbewerb

Basierend auf den aktuellen Trikot-Sponsoren- und den Auflagen der Liga sind folgende Spielregeln zu berücksichtigen:

  • Die Sponsoren-Logos dürfen in Größe und Lage nicht verändert werden.
  • Bei zu geringem Kontrast zwischen Trikotgrundfarbe und Sponsorenlogo muss letzteres mit einer genügend großen Freizone (weisser Kasten) versehen sein. Dass dies bei unseren letzten Trikots nicht immer der Fall war ist auch dem „good will“ unserer Partner zu verdanken.
  • Die Farbigkeit der Sponsoren Gilden, HIT sowie das Liga-Logo DEL/X-Tip darf nicht verändert werden, die Logos unserer Partner RheinEnergie, LANXESS arena, Bauer, Owayo, First B & Toyota werden bei dunklem Hintergrund invertiert weiß dargestellt.
  • Das Heimtrikot muss zu 80% aus einer dunklen Grundfarbe bestehen (im Besonderen der Brust/Schulter/Nackenbereich muss dunkel gestaltet sein)
  • Das Auswärtstrikot muss zu 80% aus einer hellen Grundfarbe bestehen (im Besonderen der Brust/Schulter/Nackenbereich muss hell gestaltet sein)
  • Das Ausweichtrikot muss zu 80% aus einer Grundfarbe bestehen, die nicht dem Farbspektrum des Heim- oder Auswärtstrikots entstammt (gilt im Besonderen für den Brust/Schulter/Nackenbereich)

Trikotwettbewerb: Das sind die Farben der neuen Trikots

Das Heimtrikot sollte in rot gehalten werden, dass Auswärtstrikot in weiß. Das 3rd-Jersey ist in der Farbkombination frei wählbar (außer rot und weiß). Bei der farblichen Gestaltung der Spieltrikots kommen folgende Farbdefinitionen zur Anwendung

Helle Farben:

weiß

gelb:             PANTONE YELLOW und heller

orange:         PANTONE ORANGE 1495 U und heller

rot:               PANTONE 1787 U und heller

blau:             PANTONE 2717 U und heller

grün:            PANTONE 332 U und heller

grau:            PANTONE Cool Gray 1 U und heller

Dunkle Farben

schwarz

orange:         PANTONE ORANGE 021 U und dunkler

rot:              PANTONE 1797 U und dunkler

blau:             PANTONE Reflex Blue U und dunkler

grün:            PANTONE 334 U und dunkler

grau:            PANTONE Cool Gray 6 U und dunkler

  • Die Rückseite des Spielertrikots muss die Rückennummer und den Namen des jeweiligen Spielers ausweisen. Weiterhin ist in der oberen Hälfte der beiden Ärmelaußenseiten die Nummer anzubringen, die mit der Rückennummer identisch ist
  • Die Rückennummer der Spieltrikots hat eine Mindesthöhe von 25 cm, die Ärmelnummer sowie der Name haben eine Mindesthöhe von 10 cm. Die Nummern müssen in deutlichem Kontrast zur jeweiligen Hintergrundfarbe des Trikots stehen