Unabhängiges Magazin seit 2003 – Eishockey. Kölner Haie. Köln. DEL.

Haie holen Tiffels zurück nach Köln

Symbolfoto: Kölner Haie.
Symbolfoto: Kölner Haie.

Die Kölner Haie haben nach Ben Hanowski (kommt aus Augsburg, wir berichteten) ihren zweiten Transfer des Sommers offiziell gemacht. Dominik Tiffels kommt aus Bremerhaven nach Köln. Zurück nach Köln.

Der 23-jährige in Köln geborene Verteidiger hatte vor sieben Jahren die Jugend der Haie verlassen. Er gewann in den nächsten drei Spielzeiten zwei DNL-Titel mit den Jungadlern aus Mannheim, ehe er sich für eine Übersee-Erfahrung bei der Minnesota Wilderness aus der NAHL entschied. Nachdem er in jener Saison auch für das Deutsche U20-Nationalteam auflief, kehrte er nach Europa zurück. Tiffels empfahl sich über eine Saison in der DEL2 bei den Heilbronner Falken zunächst für eine Einladung zum Talent-Camp der Los Angeles Kings. Wenig später bekam er eine weitere Chance bei den Hamburg Freezers in der DEL. Die Saison 2015-16 verbrachte er hauptsächlich im DEL-Kader der Freezers und sammelte zudem weitere Spielpraxis in der zweithöchsten deutschen Spielklasse für die Fischtown Pinguins aus Bremerhaven. Bei den Freezers verdiente sich der für Verteidiger-Verhältnisse recht schmal gebaute Rechtsschütze Lob und Einsatzzeiten. Cheftrainer Serge Aubin lobte die guten läuferischen Qualitäten und soliden Spielaufbau.

Tiffels in Hamburg und in Bremerhaven

Nach dem plötzlichen DEL-Aus der Freezers und dem Aufstieg der Pinguins schloss er sich dem Team aus “Fischtown” endgültig an. Er absolvierte in der vergangenen Spielzeit  52 Vorrunden- und 6 Playoffspielen auf (1 Tor, 1 Assist, 24 Strafminuten).

Sportdirektor Mark Mahon freut sich in einer Pressemitteilung der Haie über die Verpflichtung des Verteidigers:  „Mit Dominik Tiffels konnten wir uns die Dienste eines rechts schießenden deutschen Verteidiger-Talentes sichern, das bereits über die Erfahrung von über 90 DEL-Spielen verfügt. In seiner Heimat soll Dominik nun den nächsten Karriereschritt machen.”

Tiffels erhält auch bei den Haien die Rückennummer 7, die er seit Juniorenzeiten trägt.

Der Kölner wird dabei einen anderen Kölner ersetzen: Heute wurde ebenfalls bekannt, dass Torsten Ankert nach Wolfsburg wechselt.

Über den Autor: Dennis Wegner

Dennis gründete gemeinsam mit René im Sommer 2003 haimspiel.de und betreut die Seite bis heute als 1. Vorsitzender. Außerdem war er zwischendurch für das Haie-Fanprojekt tätig, hat mit dem Team und der Fanszene “Wir sind Haie” ins Leben gerufen und die Flyeraktion “Köln ohne Haie?” mit großem medialen Echo organisiert.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.